Telefonnummer

+49 511 61 66 99 66

Öffnungszeiten und telefonische Erreichbarkeit:

Montag - Donnerstag:         

09:00 - 12:30 Uhr

13:30 - 17:00 Uhr

Freitag:                             

09:00 - 12:30 Uhr

13:30 - 15:30 Uhr

und nach Vereinbarung

 

facebook-icon twitter-icon xing-icon

Was ist ein Publikums-AIF?

Hier wird erklärt, was ein AIF (Alternativer Investment Fonds) ist.


puplity Fonds Nr. 7 leicht erklärt

Prognose für den publity Fonds Nr. 7 bei einer angenommenen Anlage in Höhe von 100.000 € bis zum 31.12.2014

Ausschüttung 2017 in Höhe von 4000 €

Ausschüttung 2018 in Höhe von 4000 €

Ausschüttung 2019 in Höhe von 142 000 €

...mehr dazu....

Scrollen Sie doch einfach weiter nach unten.....

 


Publity Image Film

Publity Finance City Metro
Neues zum Start des Jahres 2013
Die ersten Tage des neuen Jahres sind vergangen und bereits jetzt gibt es allerhand Neues zu berichten.
 


publity erwirbt weiteres Objekt im Großraum Frankfurt

Mit dem ca. 8.100 m² großen Gewerbeobjekt in Offenbach hat die publity AG ihr Portfolio im Raum Frankfurt erweitert. Der Gewerbe- und Parkhauskomplex in der Berliner Straße bietet viele Parkmöglichkeiten für Anwohner, Beschäftigte und Kunden.


Der von einem Parkhaus beherrschte Gebäudekomplex befindet sich zentrumsnah in Top-Lage auf einem ca. 5.600 Quadratmeter großen Grundstück in sehr belebter Umgebung. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Bürogebäude, Einzelhandelsgeschäfte sowie weitere Versorgungseinrichtungen.

Das 7- bis 8- geschossige Park- und Geschäftshaus in bester Geschäftslage Offenbachs verfügt über 750 Pkw-Stellplätze auf einer Gesamtnutzfläche von ca. 8.100 Quadratmetern. Hauptmieter im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss ist ein Spielwarenfachmarkt. An der Ostseite befindet sich eine kleine Mall mit mehreren Shops; im 1. Obergeschoss befinden sich ein Möbelgeschäft und weitere kleinere Verkaufsflächen. Im Dachaufbau sind ein Kindergarten und eine Hausmeisterwohnung vorhanden.

publity hat den bekannten Leipziger Künstler Michael Fischer-Art beauftragt, die schlichte Sichtbeton-Fassade künstlerisch zu gestalten. Der Maler und Bildhauer bezeichnet seine Arbeit als dem „marktwirtschaftlichen Realismus“ zugehörig. In seiner Bildsprache bedient er sich satter Farben, großer Flächen mit einfachen Strukturen und comicartigen „Muppets“, wodurch ein hoher Wiedererkennungswert entsteht. Michael Fischer-Art hat einen persönlichen Bezug zu Offenbach. Sein Bruder arbeitet seit vielen Jahren als Feuerwehrmann in Frankfurt und Offenbach.

„Dieser Kauf eines nicht typischen Gewerbeobjektes der publity AG in belebter Innenstadtlage von Offenbach schafft Möglichkeiten für eine erfolgreiche und langjährige Nutzung des Objektes“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG.

Die umfassende rechtliche Beratung bei der Transaktion, darunter die Projektsteuerung und die Legal Due Diligence, hat erneut die Kanzlei CMS Hasche Sigle mit einem Team um Lead Partner Frank Schneider übernommen. Die Sozietät ist seit Jahren fester Partner von publity.

Weitere 10 % Auszahlung im Publity Fonds Nr. 3

publity Performance Fonds 7 erhielt die Zulassung

Die publity Performance Fonds Nr.7 GmbH & Co. geschlossene Investment KG erhielt als erste Geschlossene Publikums- Investment KG von der BaFin die Vertriebszulassung nach neuem Recht und investiert mit deutschen Immobilien aus Bankenverwertung in ein breites Spektrum gewerblich genutzter Qualitätsimmobilien in guter Lage – vorzugsweise in Ballungs-räumen mit Wachstumspotential wie Frankfurt/Main, Düsseldorf,Hamburg, Berlin und München. Die publity Emissionshaus GmbH hat die publity Performance Fonds Nr.7 GmbH & Co. geschlossene Investment KG im Februar 2014 aufgelegt.Die Emissionsphase der Fondsgesellschaft läuft bis zum 31.12.2014. Das Emissionskapital soll insgesamt 100.000.000 Euro (einschließlich Gründungskapital ohne Agio) betragen. (Quelle publity GmbH & Co KG)

Sicherheit:

  • Erfahrenes Fondsmanagement
  • Kein Fremdkapital
  • Ausschluss von Fonds-zu-Fonds-Transaktionen
  • Verwahrstelle: CACEIS Deutschland GmbH
  • Verwaltung durch die zukünftige externe Kapitalverwaltungsgesellschaft, die publity Performance GmbH
  • Unabhängige Legal-Due-Dilligence-Berichte: CMS Hasche Sigle
  • Externe Immobilien-Due-Dilligence
  • Immobilen-Sachwerte in Deutschland
  • Anlagen unterliegen dem deutschen Recht/ Gerichtstand Deutschland

Transparenz:

  • Geschäftsmodell, Anlageobjekte und Anlageziel für jeden nachvollziehbar
  • Darstellung und Beschreibung der Verträge der wesentlichen Vertragspartner
  • Treuhandfunktion des Treuhandkommanditisten
  • Geprüfte Jahresabschlüsse
  • Regelmäßige Berichterstattung der Fondsgeschäftsführung
  • Testierte jährliche Leistungsbilanzen durch BDO Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aus Hamburg

Einzahlung/ Ausschüttung/ Rendite (PROGNOSE):

  • 10.000 € Mindestzeichnungssumme
  • Jährliche Ausschüttungen (2017 4%; 2018 4%; 2019 142% laut Prognose)
  • Gesamtausschüttung 150 Prozent (prognostiziert) •
  • Chance auf „mehr“ Zeit:
  • Laufzeit der Fondsgesellschaft begrenzt bis zum 31.12.2019
  • Echter Kurzläufer

Wichtiger Hinweis

Dies ist eine unverbindliche Vorabinformation, die sich nicht als Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung versteht und stellt kein öffentliches Angebot im Sinne des §8f Abs.1 Verkaufsprospektgesetz dar, noch ist es eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes. Für die Beteiligung ist ausschließlich der Emissionsprospekt ausschlaggebend, insbesondere die speziellen Risikohinweise zur Kapitalanlage. Es handelt sich um eine unternehmerische Beteiligung, bei der grundsätzlich das Risiko der Insolvenz der Vertragspartner und/oder der Fondsgesellschaft besteht, was beim Anleger bis zum Totalverlust seiner Kapitaleinlage führen kann. Der wirtschaftliche Erfolg der Vermögensanlage kann nicht mit Sicherheit vorhergesehen werden. Geplante Auszahlungen können geringer als prognostiziert oder komplett ausfallen. Die Anlage ist nur eingeschränkt handelbar, so dass eine Veräußerung nicht kurzfristig möglich ist. Es besteht kein einer Wertpapierbörse vergleichbarer Handelsplatz.